Sprungziele

1.100 Jahre Eiselfing: Unterstützung für neue Ortschronik gesucht

  • Aktuelle Meldungen
Das Foto zeigt einen Blick über den Eiselfinger See.
Foto: Gemeinde Eiselfing

Im Jahr 924 wurde Eiselfing – damals noch „Isaluingon“ genannt – erstmals in der sogenannten Rihni-Urkunde erwähnt. Dieses historische Jubiläum soll nun im kommenden Jahr in der Gemeinde Eiselfing entsprechend gewürdigt werden. Außerdem wird es ab sofort zum Anlass genommen, erstmals eine…

Bewerbung für freie Sozialwohnung ab sofort wieder möglich

  • Aktuelle Meldungen
Blick auf das Gebäude des Sozialen Wohnungsbaus in Eiselfing
Foto: Gemeinde Eiselfing

Bürger*innen aus der Gemeinde Eiselfing können sich im Zuge des aktuell laufenden Auswahlverfahrens wieder für eine freie Drei-Zimmer-Mietwohnung (ca. 80 Quadratmeter) im neuen Gebäude in der Josef-Huber-Straße bewerben. Das in nachhaltiger Holzmassiv-Bauweise errichtete, barrierefreie Gebäude ist…

Filter

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.