Katholischer Kindergarten
Sankt Rupert Eiselfing
Pfarrer-Möderl-Weg 1
83549 Eiselfing
Tel.: 08071/3322

Unsere nach Ihren individuellen Bedürfnissen zu buchenden Öffnungszeiten:

 7:30 Uhr bis 12:30 Uhr
7:30 Uhr bis 13:30 Uhr
7:30 Uhr bis 14:30 Uhr
7:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Frühdienst:
7:00 Uhr bis 7:30 Uhr

Der Eiselfinger Kindergarten besteht schon seit 1973. Im Jahr 2002 wurden die alten, einzeln stehenden Häuser durch einen Neubau ersetzt.

Für die Betreuung der Kleinkinder (1 bis 3 Jahre) sind die Kellerräume der Einrichtung zu zwei Krippengruppen umgebaut worden. In den Jahren 2016 und 2017 wurden in den noch möglichen Kellerräumen sowie im gegenüberliegenden Schulgebäude je eine „Notgruppe“ eröffnet. Mit acht Gruppen und 150 Plätzen ist der Kindergarten in Eiselfing eine der größten Einrichtungen in der Umgebung. Besonders attraktiv ist zweifellos das große Freigelände mit vielfältigem Spielgarten, der sich rund um das Gebäude erstreckt.

Als fester Bestandteil der katholischen Pfarrgemeinde St. Rupert Eiselfing bestimmen das Vermitteln christlicher Werte, insbesondere von Nächstenliebe, Gemeinschaftssinn, Toleranz und Verantwortungsbewusstsein, die pädagogische Arbeit des Fachpersonals. Ein wertschätzender und verantwortungsbewusster Umgang mit der Schöpfung ist die Grundlage, auf der das Kind ein positives Weltbild aufbauen kann, in welchem Vertrauen und Geborgenheit wichtige Fundamente sind.

Unser Kindergarten möchte ein Ort des Wohlfühlens sein, der ein miteinander Wachsen, Reifen und Erleben möglich macht. Für die Eltern und Erziehungsberechtigten der Kinder will man Partner sein und achtet dabei auf deren Erziehungsverantwortung. Durch die persönliche Fachkompetenz der einzelnen MitarbeiterInnen kann den Eltern Unterstützung, Begleitung und Beratung in Erziehungsfragen angeboten werden.

Dem gesellschaftlichen Auftrag der Kindertageseinrichtung entspricht es, Kinder gemäß dem Bayerischen Kindergartengesetz (BayKiBiG) auf die Anforderungen des Lebens vorzubereiten. In diesem Zusammenhang wird eine eigene, unverwechselbare Persönlichkeit des Kindes wertgeschätzt und es in seiner ganzheitlichen Entwicklung umfassend gefördert.

„Jeder Mensch ist einzigartig und einmalig und hat einen unermesslichen Wert, der nicht durch Leistung bewiesen werden muss. Weil das Kind ein Teil der Schöpfung ist, ist es gut.“

                                                                                                                           – Uli Lorenz –

Konzeption Kindergarten Eiselfing 2017