Pflegestützpunkt Rosenheim

Der Pflegestützpunkt von Landkreis und Stadt Rosenheim ist Lotse und Wegweister sowie Berater und Begleiter durch die komplexen Systeme des Pflege-, Sozial- und Gesundheitsbereichs.

Logo Pflegestützpunkt Rosenheim
Foto: Landratsamt Rosenheim

Gemeinsam mit den Ratsuchenden finden die Berater*innen individuelle Lösungen, unter Einbeziehung von persönlichen Wünschen und Ressourcen, durch eine umfassende, kostenfreie und neutrale Beratung nach § 7 a SGB XI, zu allen Themen der Pflege und zu Hilfen im Alter.

 

Wir sind Ansprechparter für:

Pflegebedürftigte Personen

Pflegende Angehörige, Verwandte, Freunde, Nachbar*innen

Sozialdienste, Beratungsstellen, professionelle Anbieter*innen

 

Hier sind wir für Sie vor Ort:

Wittelsbacherstraße 38, 83022 Rosenheim

Telefon: 08031-3922297

E-Mail: pflegestuetzpunkt@lra-rosenheim.de

 

Außenstelle Wasserburg am Inn

Bürgerbahnhof, Bahnhofplatz 14, 83512 Wasserburg

Telefon: 08031-3922295

mittwochs von 8.00 bis 12.00 Uhr und nachmittags nach Terminvereinbarung

 

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.